Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch im Rathaus und auf den Ortsverwaltungen: Termin vereinbaren & Mund-Nasen-Schutz tragen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
aufgrund des starken Anstiegs der Infektions- und Quarantänezahlen sowie der Einhaltung der notwendigen Abstände und Hygieneanforderungen, ist der Zutritt zum Rathaus zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger, aber auch zum Schutz des Rathauspersonals, ab 02.11.2020 nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Bitte kontaktieren Sie hierzu den zuständigen Ansprechpartner im Rathaus. Viele Anliegen können auch per E-Mail oder mit einem Telefonat besprochen, geklärt oder erledigt werden. Nutzen Sie gerne diese Möglichkeit.
Weiterhin ist auch mit Terminvereinbarung im Rathaus ein geeigneter und ordnungsgemäß getragener Mund-Nasen-Schutz verpflichtend. Dieser dient zum Schutz von Ihnen und Ihren Mitmenschen.
Nun gilt es mehr denn je, die erneute Schließung von Kindergärten und Schulen sowie einen zweiten Lockdown für unsere Wirtschaft zu vermeiden. Nur wenn wir uns alle weiterhin an die Regelungen und Empfehlungen halten, kann jede und jeder von uns einen wesentlichen Teil dazu beitragen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihre Gemeindeverwaltung