Helferkreis Rot freut sich über Unterstützung

Wer hat Lust, den Helferkreis für die Flüchtlingsfamilien in unserer Gemeinde zu unterstützen und sich einzubringen. Der Helferkreis trifft sich nach Bedarf bzw. alle 5 - 6 Wochen zum Austausch und für die neuesten Informationen.
Vor allem sind die Ehrenamtlichen aber Ansprechpartner für die Flüchtlinge bei Alltagsfragen und -problemen. Und wer möchte, kann auch zwischendurch immer mal wieder nach einer bestimmten Familie schauen, kann Kindern und Erwachsenen beim Deutsch lernen helfen oder sie auch über Sitten und Gebräuche bei uns informieren. Ein Austausch unter den Ehrenamtlichen des Helferkreises ist selbstverständlich, so dass niemand befürchten muss, der Aufgabe nicht gewachsen zu sein. Darüber hinaus ist die Integrationsmanagerin der Gemeinde, Frau Urban, ebenfalls ständige Ansprechpartnerin für Sie und die Flüchtlinge und hilft und unterstützt, wenn gewünscht. Sie haben gerne Kontakt zu Menschen, interessieren sich für andere Länder und suchen eine erfüllende Tätigkeit in Ihrer Freizeit?
Dann sind Sie beim Helferkreis herzlich willkommen.
Wenn Sie Lust und etwas Zeit haben, sich ehrenamtlich in diesem Bereich zu interessieren, wenden Sie sich gerne an das Rathaus, Tel. 9405-0 oder kommen Sie doch einfach zum nächsten Treffen am Mittwoch, 13.02.2019 um 18 Uhr in der Kath.
Bücherei Rot, Klosterhof. Wir freuen uns auf Sie!